Der Abteilungsleiter der Kundenbedienung — Frolowa A.M.
Frolova@superaibolit.ru
   432434645

Die ltere Fachkraft der Abteilung der Kundenbedienung — Murtasina A.I.
Murtazina@superaibolit.ru
   498540364

Der Vorgesetzte der Operationsabteilung — Simakowa E.A.
Simakova@superaibolit.ru
   240828386

Die ltere Fachkraft der Abteilung der Devisenkontrolle — Butusowa E.I.
Butuzova@superaibolit.ru
   271100635

 

Wesentlich / Dienstleistung den Organisationen / Kassenbedienung / Tarifen fr die Operationen in russischen Rubeln

Die Tarife nach den Operationen, die in russischen Rubeln begangen werden



Es ist behauptet
Vom Befehl des Verwaltungsleiters
¹132 von 24.10.2011g.


DIE TARIFE
DER KOMMISSION DER GMBH DES KONSTRUKTIONSBROS "METALLURGEN"
Nach den Operationen, die in russischen Rubeln begangen werden, fr die Rechtspersonen und die individuellen Unternehmer
(Sind mit 01.10.2011) eingesetzt 

 

¹
p/p
Die Benennung des Tarifes Der Satz des Tarifes Die Periodizitt der Beitreibung
1. Die Erffnung und die Fhrung der Rechenrechnung in russischen Rubeln (weiter «die Rechenrechnung»)
1.1 Die Erffnung der Rechenrechnung Die Kommission wird nicht erhoben -
1.1.1 Die Erffnung der Rechenrechnung von der Vertrauensperson (ohne persnliche Anwesenheit in der Bank des Leiters der Organisation) 13000 Rubeln Im Tag der Erffnung der Rechenrechnung
1.1.2 Die Herstellung und die Versicherung der Kopien von den Dokumenten, die vom Kunden oder von seinem Vertreter gewhrt sind, mit der Erffnung verbunden sind oder der Fhrung der Rechnung 20 Rubeln fr 1 Blatt, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erffnung der Rechenrechnung oder im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.2 Die Fhrung der Rechenrechnung ( mit Ausnahme der Flle, die in den Punkte 1.2.1 angegeben sind, 1.2.2):   Der letzte Werktag des Monats
- Fr die Kunden, die den Vertrag auf die Bedienung nach dem System iBank2 schlossen 300 Rubeln im Monat  
- Fr die Kunden, die nicht den Vertrag auf die Bedienung nach dem System iBank2 schlossen 500 Rubeln im Monat  
1.2.1 Die Fhrung der Rechenrechnung, die entsprechend dem Punkten 1.1.1 geffnet ist (die Vertrauensperson) 5000 Rubeln im Monat Der letzte Werktag des Monats
1.2.2 Die Fhrung der Rechenrechnung des Kunden, der nicht ber sich der Nachrichten auf Anfrage der Bank gewhrte 10000 Rubeln im Monat Der letzte Werktag des Monats
1.3 Die Schlieung der Rechenrechnung 200 Rubeln Im Tag der Schlieung der Rechenrechnung
1.4 Die Ausgabe der Auskunft-Besttigung ber das Vorhandensein der Rechnungen und anderer Besttigungen am nchsten Tag nach der berlassung der Anfrage 50 Rubeln fr 1 Auskunft  Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag des Eingangs der Anfrage auf die Ausgabe der Auskunft folgt
Die Ausgabe der Auskunft-Besttigung ber das Vorhandensein der Rechnungen und anderer Besttigungen im Tag der berlassung der Anfrage 100 Rubeln fr 1 Auskunft  Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag des Eingangs der Anfrage auf die Ausgabe der Auskunft folgt
1.5 Die Ausgabe der Auskunft ber die Wendungen fr die angegebene Periode und die Reste auf den Rechnungen ber den nchsten Tag nach der berlassung der Anfrage: Der Tarif fr 1 Auskunft    Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag des Eingangs der Anfrage auf die Ausgabe der Auskunft folgt
Bis zum 1. Monat 50 Rubeln  
- Bis zu 6 Monaten 100 Rubeln  
Bis zum 1. Jahr 150 Rubeln  
- 1 Jahr und mehr 200 Rubeln  
Die Ausgabe der Auskunft ber die Wendungen fr die angegebene Periode und die Reste auf den Rechnungen im Tag der berlassung der Anfrage: Der Tarif fr 1 Auskunft  Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag des Eingangs der Anfrage auf die Ausgabe der Auskunft folgt
Bis zum 1. Monat 100 Rubeln  
- Bis zu 6 Monaten 200 Rubeln  
Bis zum 1. Jahr 300 Rubeln  
- 1 Jahr und mehr 400 Rubeln  
1.6 Die Ausgabe des Duplikates des Auszuges am nchsten Tag nach der berlassung der Anfrage:    Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag des Eingangs der Anfrage auf die Ausgabe des Duplikates folgt
- Fr eine beliebige Periode des laufenden Monats 30 Rubeln fr 1 Blatt  
- Fr eine beliebige Periode der vorhergehenden Monate 60 Rubeln fr 1 Blatt  
Die Ausgabe des Duplikates des Auszuges im Tag der berlassung der Anfrage:    Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag des Eingangs der Anfrage auf die Ausgabe des Duplikates folgt
- Fr eine beliebige Periode des laufenden Monats 50 Rubeln fr 1 Blatt  
- Fr eine beliebige Periode der vorhergehenden Monate 100 Rubeln fr 1 Blatt  
1.7 Die Ausgabe der Kopien der Anlagen zum Auszug am nchsten Tag nach der berlassung der Anfrage:    Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag des Eingangs der Anfrage auf die Ausgabe der Anlagen zum Auszug folgt
- Fr eine beliebige Periode des laufenden Monats 30 Rubeln fr 1 Blatt  
- Fr eine beliebige Periode der vorhergehenden Monate 60 Rubeln fr 1 Blatt  
Die Ausgabe der Kopien der Anlagen zum Auszug im Tag der berlassung der Anfrage:    Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag des Eingangs der Anfrage auf die Ausgabe der Anlagen zum Auszug folgt
- Fr eine beliebige Periode des laufenden Monats 50 Rubeln fr 1 Blatt  
- Fr eine beliebige Periode der vorhergehenden Monate 100 Rubeln fr 1 Blatt  
1.8 Die Ausgabe des Auszuges und der Anlagen zum Auszug den Kunden, die nach dem System iBank2 bedient werden, laut der schriftlichen Anfrage des Kunden (ist, je nach der Vollziehung der Operationen stndig) 1000 Rubeln im Monat Der letzte Werktag des Monats
1.9 Die Ausgabe der Kopie des Zahlungsauftrages, der von der Presse der Bank versichert ist 20 Rubeln fr 1 Blatt Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.10 Die Ausgabe und die Erledigung des Scheckbuches:   Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
- 25 Bltter 50 Rubeln fr 1 Scheckbuch, einschl. die Mehrwertsteuer  
- 50 Bltter 100 Rubeln fr 1 Scheckbuch, einschl. die Mehrwertsteuer  
Die Ausgabe und die Erledigung des Scheckbuches (25 Bltter) im Tag der Beantragung 250 Rubeln fr 1 Scheckbuch, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.11 Die Richtung der Anfrage bezglich der Suche der abgesandten Summe, auf Bitte des Kunden 100 Rubeln Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.12 Die Suche der Summe, die nicht auf die Rechenrechnung des Kunden handelte, auf Bitte des Kunden 200 Rubeln Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.13 Das Korrigieren in die Angaben der Zahlung im Auftrag des Kunden 100 Rubeln Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.14 Die Abfahrt der Dokumente per Fax auf Bitte des Kunden:   Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
- Nach der Moskauer Region 100 Rubeln fr 1 Blatt, einschl. die Mehrwertsteuer  
- Nach anderen Regionen 200 Rubeln fr 1 Blatt, einschl. die Mehrwertsteuer  
1.15 Das Kopieren der Dokumente, die nicht mit den Erffnungen und von den Fhrungen der Rechnung verbunden sind 10 Rubeln fr 1 Blatt, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.16 Die Ausgabe der Kopie der Bankkarte 150 Rubeln fr 1 Blatt, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.17 Die Erledigung der Karte mit den Mustern der Unterschriften und des Abdruckes der Presse in Anwesenheit des Mitarbeiters der Bank 200 Rubeln fr 1 Unterschrift, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.18 Die Abfahrt der Dokumente mit der Post auf Bitte des Kunden Der Tarif der Post Russlands, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.19 Die Zusammenstellung des Zahlungsdokumentes auf Bitte des Kunden 50 Rubeln fr ein Dokument, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
1.20. Die Ausgabe der Vollmacht dem Vertreter des Kunden fr das Erhalten in der Steuerbehrde «die Lsungen ber die Aufhebung des Stops der Operationen nach r/s» 800 Rubeln fr 1 Vollmacht nach einem Vertreter, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Aufhebung des Stops der Operationen
2. Die Zahlungen
2.1 Die Aufnahme der Mittel nach den Vertrgen, die geschlossenen mit dem Devisenauslnder der Russischen Fderation und die Berechnungen fr vivozimie vom Territorium der RF die Waren vorsehen, den vom Residenten erfllten Arbeiten, die vom Residenten der Dienstleistung geleistet werden, die vom Residenten bergebenen Informationen und\oder die Ergebnisse der intellektuellen Ttigkeit, sowie nach den Vertrgen, die das Erhalten den Residenten vom Devisenauslnder der Anleihen oder den Kredite vorsehen 0,1 % von der Summe der Operation, aber  nicht mehr als 13500 Rubeln  Es ist als der Tag nicht spter, der dem Tag der Erweisung der Dienstleistung folgt
2.2 brig der Aufnahme Die Kommission wird nicht erhoben -
2.3 Die Zahlung nach 1-5 Gruppen der Folge Die Kommission wird nicht erhoben -
2.4 Die Zahlung nach 6 Gruppe der Folge im Rahmen des Restes der Geldmittel auf der Rechenrechnung ber den Anfang des Operationstages:   Der letzte Werktag des Monats
- bergeben nach dem System iBank2 6 Rubeln fr 1 Zahlungsauftrag  
- Auf dem Papiertrger 20 Rubeln fr 1 Zahlungsauftrag  
- Zugunsten der Kunden der GmbH des Konstruktionsbros "Metallurgen" Die Kommission wird nicht erhoben  
2.5 Die eilige elektronische Zahlung nach 6 Gruppe der Folge zugunsten der Kunden anderer Banken, bergeben nach dem System iBank2 oder gewhrt auf dem Papiertrger ( laut Vereinbarung mit der Bank):   Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
- Fr die bersetzung vom 1. Flug ( vorbehaltlich des Eingangs der Erklrung auf die Aufzhlung vom 1. Flug bis zum 10-40) 0,04 % von der Summe der bersetzung, aber  nicht weniger als 100 Rubeln  
- Fr die bersetzung vom 2. Flug ( vorbehaltlich des Eingangs der Erklrung auf die Aufzhlung vom 2. Flug bis zum 12-50) 0,03 % von der Summe der bersetzung, aber  nicht weniger als 100 Rubeln  
- Fr die bersetzung vom 3 Flug ( vorbehaltlich des Eingangs der Erklrung auf die Aufzhlung vom 3 Flug bis zum 15-30) 0,02 % von der Summe der bersetzung, aber  nicht weniger als 50 Rubeln  
2.6 Die bersetzung der Geldmittel ( einschl. zugunsten der Kunden der GmbH des Konstruktionsbros "Metallurgen") unter die Eingnge  am selben Tag (1. und\oder dem 2. Flug oder durch die Kasse der Bank) auf die Rechenrechnung des Kunden   0,05 % von der Summe der verwendeten Mittel Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
2.7 Die bersetzung der Geldmittel ( einschl. zugunsten der Kunden der GmbH des Konstruktionsbros "Metallurgen") unter die Eingnge  am selben Tag, als Ergebnis des 3. Fluges ( vorbehaltlich des Eingangs des Zahlungsauftrages auf die Abbuchung der Geldmittel bis zum 16-00) 0,1 % von der Summe der bersetzung, aber  nicht weniger als 100 Rubeln Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
2.8 Die bersetzung der Geldmittel nach den Vertrgen, die geschlossenen mit den Devisenauslndern der Russischen Fderation und die Berechnungen fr die auf die Territorium der RF eingefhrten Waren vorsehen, den vom Devisenauslnder erfllten Arbeiten, die vom Devisenauslnder der Dienstleistung geleistet werden, die vom Devisenauslnder bergebenen Informationen und\oder die Ergebnisse der intellektuellen Ttigkeit, sowie nach den Vertrgen, die die berlassung den Residenten dem Devisenauslnder der Anleihen oder den Kredite vorsehen, auer den Fllen, die in den Punkte 2.8.1 angegeben sind.

2 r0b0ts
0,2 % von der Summe der Operation, aber  nicht mehr als 27 000 Rubeln + der Tarif fr die bersetzung Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
2.8.1 Die bersetzung der Geldmittel fr die Flle, wenn die Jurisdiktion des Devisenauslnders-Kontrahenten  mit der Jurisdiktion der Bank-Devisenauslnders vertragsgem nicht bereinstimmt, in der das offene Konto des Devisenauslnders-Kontrahenten und der Kontrahent oder die Bank des Kontrahenten im Staat registriert ist, der das privilegierte Steuerregime gewhrt: - nach den Vertrgen ber den Import der Arbeiten, der Dienstleistungen und der Ergebnisse der intellektuellen Ttigkeit, nach denen sich die Durchfhrung der Berechnungen ohne gleichzeitige Bezahlung der Mehrwertsteuer, sowie nach den Vertrgen der Rckversicherung verwirklicht; - nach den Geschften des Kaufhandels der wertvollen Papiere; - nach den Vertrgen ber die Lieferung der Waren, die bei den Devisenauslndern auf den Territorien der Russischen Fderation erworben werden. 10 % von der Summe der Operation + der Tarif fr die bersetzung Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
2.9 Die Durchfhrung am laufenden Tag des Zahlungsauftrages des Kunden, der in die Bank nach dem Abschluss der Operationszeit bergeben ist ( bei Vorhandensein von der technischen Mglichkeit) 0,1 % von der Summe der bersetzung, aber  nicht weniger als 100 Rubeln Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
2.10 Die Rezension des Zahlungsauftrages:   Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
- Im Rahmen der Operationszeit ( bis 16:00), bis zur Abfahrt der Zahlung aus der Bank 200 Rubeln fr 1 Zahlungsauftrag  
- Nach der Operationszeit, bis zur Abfahrt der Zahlung aus der Bank 300 Rubeln fr 1 Zahlungsauftrag  
2.11 Die Vernderung des Datums der Erfllung des Zahlungsauftrages, der nach dem System iBank2 bergeben ist, auf Ansuchen des Kunden ( bis zur Abfahrt der Zahlung aus der Bank) 200 Rubeln fr 1 Zahlungsauftrag Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
2.12 Die Telegrafenbersetzung Der Tarif fr 1 p/p + der Tarif der Bank Russlands fr die Telegrafenbersetzung Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
3. Die Operationen mit verfgbaren russischen Rubeln
3.1 Die Aufnahme des geldlichen Bestandes bis zum 16-00 (am Freitag und den Vorfeiertagen bis zum 15-00) 0,05 % von der Summe des beigetragenen geldlichen Bestandes Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
3.2 Die Aufnahme des geldlichen Bestandes  ab 16-00 bis zum (am Freitag und den Vorfeiertagen 15-00 bis zum 16-00) 5 % von der Summe des beigetragenen geldlichen Bestandes Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
3.3 Der Beitrag zum Grundkapital Die Kommission wird nicht erhoben -
3.4 Die Ausgabe des Bargeldes nach dem Scheck (auf der Vorbestellung) bis zum 16-00 (am Freitag und den Vorfeiertagen bis zum 15-00):   Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
- Auf das Gehalt und die Auszahlungen des sozialen Charakters, die Rente, die Untersttzung, den Versicherungsersatz 0,2 % von der bekommenen Summe  
- Die wirtschaftlichen Bedrfnisse und die brigen Kosten 0,5 % von der bekommenen Summe  
- Auf Abzahlung des Einkommens, die Begleichung und den Kauf der staatlichen u.a. wertvollen Papiere 10 % von der bekommenen Summe  
- Auf den Einkauf der landwirtschaftlichen Produktion 10 % von der bekommenen Summe  
3.5 Die Ausgabe des Bargeldes nach dem Scheck (ohne Vorbestellung, bei der Mglichkeit der Erfllung vom laufenden Tag) bis zum 16-00 (am Freitag und den Vorfeiertagen bis zum 15-00):   Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
- Auf das Gehalt und die Auszahlungen des sozialen Charakters, die Rente, die Untersttzung, den Versicherungsersatz 0,5 % von der bekommenen Summe  
- Die wirtschaftlichen Bedrfnisse und die brigen Kosten 1,0 % von der bekommenen Summe  
- Auf Abzahlung des Einkommens, die Begleichung und den Kauf der staatlichen u.a. wertvollen Papiere 10 % von der bekommenen Summe  
- Auf den Einkauf der landwirtschaftlichen Produktion 10 % von der bekommenen Summe  
3.6 Die Ausgabe der verfgbaren Geldmittel nach dem Scheck (auf der Vorbestellung oder ohne Vorbestellung)  ab 16-00 bis zum (am Freitag und den Vorfeiertagen  ab 15-00 bis zum) + 0,5 % zu den Grundtarifen Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
4. Die Operationen nach den dokumentarischen Akkreditiven 
4.1 Die Akkreditive in Rubeln, geffnet in der GmbH des Konstruktionsbros "Metallurgen"   
4.1.1. Die Erffnung des Akkreditivs, die Vergrerung der Summe des Akkreditivs  0,3 % von der Summe des Akkreditivs  Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
4.1.2. Die Prolongation des Akkreditivs 1200 Rbl.  Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
4.1.3. Die Prolongation des Akkreditivs innerhalb des Quartals (90 Tage), hinter dem die Kommission schon festgehalten ist 1200 Rbl.  Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
4.1.4. Die Vernderung der Bedingungen, die Annullierung des Akkreditivs 1200 Rbl. Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
4.1.5. Die Zahlung nach akreditivu 1200 Rbl. Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
4.2. Die Akkreditive in Rubeln, geffnet von anderem bankami*  
4.2.1. Avizovanie und die Vergrerung der Summe des Akkreditivs 0,1 % von der Summe des Akkreditivs oder der Summe der Vergrerung, aber nicht weniger als 1200 Rbl. Nicht mehr 8000 Rbl. Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
4.2.2. Avizovanie der Vernderungen, einschlielich die Prolongation des Akkreditivs, sowie seine Annullierung 1200 Rbl. Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
4.2.3. Die Zahlung nach dem Akkreditiv 1200 Rbl. Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
5. Die Erledigung des Ausweises in die Bank (die Plastikkarte)
5.1 Die Erledigung des ersten Ausweises Die Kommission wird nicht erhoben -
5.2 Die Erledigung aller nachfolgenden Ausweise 30 Rubeln fr jeden Ausweis, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erweisung der Dienstleistung  
5.3 Die Erledigung des Duplikates beim Verlust des Ausweises 100 Rubeln, einschl. die Mehrwertsteuer Im Tag der Erweisung der Dienstleistung
*Komissii nach der Abteilung werden des Empfngers der Mittel angerechnet, wenn es ucloviyami des Akkreditivs oder den Instruktionen des Empfngers der Mittel vorgesehen ist